Nischen der Zukunft?

Lebensechte Puppen und Roboter als Produkte auf einer Nischenseite? Lohnen sie sich?

Mensch MaschineAuf der Startseite wurde dieses Thema bereits behandelt. Es geht um Roboter und Real Dolls. Wenn Sie sich jetzt fragen, was diese beiden Themen mit dem Geld verdienen im Internet zu tun haben, dann sollten Sie weiter lesen. Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Delikatessen Läden häufig länger Bestand haben, als Supermärkte oder Blumen Läden, von denen es mehrere in der Stadt gibt. Die Antwort liegt in der Spezialisierung dieser Geschäfte. Von ihnen gibt es nicht so viele in einem Ort. Demnach haben sie kaum Konkurrenz und sind die erste Anlaufstelle für die Kunden.

Ähnlich funktioniert es auch im Internet. Je präziser Sie ein Angebot erstellen, desto höher wird die Chance sein, dass Sie erfolgreich sind. Darum sollten Sie sich ruhig mit lebensechten Puppen oder Robotern vertraut machen. In Europa sind sie noch nicht weit verbreitet. Es gibt zwar einige Personengruppen, die sie nutzen. Im öffentlichen Sektor oder in Unternehmen sind sie aber nur sehr selten zu finden. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Oft fehlt das Vertrauen in die Roboter. Menschen haben Angst, dass sie Dinge tun, die unvorhersehbar sind und sogar Schaden anrichten können.

Dazu kommt, dass die Roboter keine sozialen Fähigkeiten besitzen.Sie spulen einfach ihr Programm ab. Gefühle oder Gestiken und Mimik können sie einfach nicht erkennen. Darunter leidet die Kommunikation und letztlich auch die Mensch – Roboter – Interaktion. Die Folge ist, dass sich Menschen von den Robotern abkehren und Unternehmer erkennen, dass sie hier besser einen Mensch einsetzen sollten.

Zugegeben, diese Situation ermutigt nicht auf die Roboter Nische zu setzen. Wenn Sie aber Ihren Blick nach Asien richten, merken Sie, dass dort Roboter ein Teil der Gesellschaft sind und sie von vielen verschiedenen Personengruppen akzeptiert werden.

Die Chance ist da, dass Roboter sich hierzulande überhaupt nicht durchsetzen werden. Auf der anderen Seite heißt das aber auch, dass sie zu einer erfolgreichen Nische im Internet werden können und wenn Sie es nicht probieren, werden Sie auch nie keine Erfahrungen machen können. Des Weiteren sollten Sie daran denken, dass einige Trends erst mit ein paar Jahren Verspätung in Deutschland bekannt werden.

Die Neugierde wird auch bei Personen eine Rolle gespielt haben, die sich mit Real Dolls auseinandergesetzt haben. Es gibt diese lebensechten Puppen in verschiedenen Ausführungen. Natürlich als Erwachsener, aber auch als Kinder und sogar Säuglinge sind unter ihnen. Auch bei der Ausarbeitung gibt es beinah keine Vorstellung, die nicht umgesetzt wurde. Es gibt sie in verschiedenen Größen, mit Narben und sogar mit Anomalien.

Auch die Gründe für die Nutzung sind sehr verschieden. Viele Menschen mögen es einfach mit einer Puppe zu kommunizieren. So bizarr es auch klingen mag. Auch der Sexualakt wird von ihnen viel lieber mit einer lebensechten Puppe vollzogen, als mit einer echten Person. Hinzu kommt, dass einige Menschen den Komfort mögen, die eine lebensechte Puppe bietet. Sie gibt keine Wiederworte, braucht keine Aufmerksamkeit und stört sich auch nicht daran, wenn der Partner länger arbeiten muss.

Säuglinge werden zum Beispiel von Paaren gerne gekauft, die nicht der Lage sind ein eigenes Kind zu zeugen oder zu adoptieren. Diese Paare freuen sich über die Möglichkeit eine lebensechte Puppe zu bekommen,die sehr einem Säugling ähnelt.

You may also like